Eigenes Research-Center und Netzwerk für länderübergreifende Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften.

Unter der Leitung von Laura De Paolis (Head Research) betreiben wir ein eigenes „in house“ Research Center, welches die relevanten Branchen kennt und geeignete Kandidatinnen und Kandidaten identifiziert. Die Mitarbeitenden im Research Center sind jeweils für ein eigenes Projekt zuständig. Bei uns werden keine Aufgaben ausgelagert, so dass wir direkte Marktnähe und höchste Vertraulichkeit gewähren können.

Meister Networks

Unter Meister Networks bieten wir Ihnen unsere Spezialisierung und unser Know-how im Bereich Headhunting auch für die Suche nach Fach- und Führungskräften im unteren und mittleren Management an. Die Leitung von Meister Networks hat Lukas Kühne.

Länderübergreifender Search: Die CFR Group

Neben dem breiten Beziehungsnetz in der Schweiz stehen uns dank der Mitgliedschaft bei CFR Global Executive Search auch beste Verbindungen in Europa und weltweit zur Verfügung.

Mit den nachstehenden Unternehmen, welche ebenfalls im Bereich Executive Search tätig sind, pflegen wir regelmässig Kontakte und arbeiten projektorientiert zusammen. Dieses Netzwerk befähigt uns, für Sie auch auf internationaler Ebene Fach- und Führungskräfte zu suchen: Sei dies für Schweizer Unternehmen im Ausland oder ausländische Unternehmen in der Schweiz. Wir bearbeiten ebenfalls Projekte, welche gleichzeitig mehrere Länder umfassen.

HR Bulletin Winter Edition 2015: CFR Conference – Istanbul, TR, November 2015

Die Mitglieder sind Aktionäre der CFR Consulting Group Ltd. mit Sitz in London und einer Zweigniederlassung in München. Wir treffen uns regelmässig einmal im Jahr zu den Regional Conference Americas, EMEA und Asia-Pacific. Hinzu kommt einmal im Jahr eine Globale Conference mit allen Mitgliedern.

Für die verschiedenen Branchen haben wir weltweit Clusters mit den jeweiligen Spezialisten als Industry Leaders gebildet. Damit können wir global unter einer Führung den jeweiligen Bedürfnissen unterschiedlicher Branchen wie Energie, FMCG, Industrie, Handel, Automotive, Finance usw. gerecht werden.